Mit der Neuregelung der Außerklinischen Intensivpflege werden neue Hürden für eine angemessene Unterstützung in der eigenen Wohnung und für ein selbstbestimmtes Leben aufgebaut. Sowohl bei der Bewilligung, bei den Anforderungen an die Formalqualifikation der Dienste als auch an die Versorgung im Arbeitgebermodell über Zielvereinbarungen werden extrem hohe Anforderungen von den Kassen gestellt, die der einzelne Berechtigte kaum erfüllen kann. Dieses fällt in eine Zeit, in der entsprechend qualifiziertes Pflegepersonal kaum zu bekommen ist. Gleichzeitig soll den Leistungsberechtigten die selbstbestimmte Kontrolle und Verantwortung über ihre Lebensgestaltung entzogen werden. A: Rechtliche Beurteilung Mittagspause B. Strategien für Häusliche Intensivpflege Referent: Horst FreheEr war […]

Online-Seminar Mittwoch, 24. bis Freitag 26. 5. 2023 jeweils von 10.00 – 17.00 Uhr (inkl. Mittagspause) Sie arbeiten als Berater*in in der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)“ und kommen in ihrer Berufspraxis regelmäßig mit den unterschiedlichsten Problemen behinderter Menschen und ihrer Angehörigen in Berührung. Dann werden Sie gefordert sein, über rechtliche – insbesondere sozialrechtliche Fragen – aus allen Bereichen des Sozialrechts Auskunft geben zu müssen. Die Grundlagenseminare sollen Ihnen einen Überblick und vertiefte Kenntnisse zum Behinderten- und Sozialrecht ermöglichen. Thematisch sind die Online-Seminare wie folgt aufgeteilt: 1. Einführung in das Sozialversicherungsrecht (22.-24. Februar 2023), 2. Gleichstellung und Inklusion (8.-10. März 2023),

Berufliche Teilhabe und Eingliederung am ArbeitslebenWeiterlesen

Online-Seminar Mittwoch, 05. bis Freitag 07. 4. 2023 jeweils von 10.00 – 17.00 Uhr (inkl. Mittagspause) Sie arbeiten als Berater*in in der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)“ und kommen in ihrer Berufspraxis regelmäßig mit den unterschiedlichsten Problemen behinderter Menschen und ihrer Angehörigen in Berührung. Dann werden Sie gefordert sein, über rechtliche – insbesondere sozialrechtliche Fragen – aus allen Bereichen des Sozialrechts Auskunft geben zu müssen. Die Grundlagenseminare sollen Ihnen einen Überblick und vertiefte Kenntnisse zum Behinderten- und Sozialrecht ermöglichen. Thematisch sind die Online-Seminare wie folgt aufgeteilt: 1. Einführung in das Sozialversicherungsrecht (22.-24. Februar 2023), 2. Gleichstellung und Inklusion (8.-10. März 2023),

Soziale und berufliche Teilhabe, Grundsicherung und RechtsmittelverfahrenWeiterlesen

Online-Seminar Mittwoch, 22. bis Freitag 24. 3. 2023 jeweils von 10.00 – 17.00 Uhr (inkl. Mittagspause) Sie arbeiten als Berater*in in der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)“ und kommen in ihrer Berufspraxis regelmäßig mit den unterschiedlichsten Problemen behinderter Menschen und ihrer Angehörigen in Berührung. Dann werden Sie gefordert sein, über rechtliche – insbesondere sozialrechtliche Fragen – aus allen Bereichen des Sozialrechts Auskunft geben zu müssen. Die Grundlagenseminare sollen Ihnen einen Überblick und vertiefte Kenntnisse zum Behinderten- und Sozialrecht ermöglichen. Thematisch sind die Online-Seminare wie folgt aufgeteilt: 1. Einführung in das Sozialversicherungsrecht (22.-24. Februar 2023), 2. Gleichstellung und Inklusion (8.-10. März 2023),

Sozial- und VersorgungsrechtWeiterlesen

Online-Seminar Mittwoch, 08. bis Freitag 10. 3. 2023 jeweils von 10.00 – 17.00 Uhr (inkl. Mittagspause) Sie arbeiten als Berater*in in der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)“ und kommen in ihrer Berufspraxis regelmäßig mit den unterschiedlichsten Problemen behinderter Menschen und ihrer Angehörigen in Berührung. Dann werden Sie gefordert sein, über rechtliche – insbesondere sozialrechtliche Fragen – aus allen Bereichen des Sozialrechts Auskunft geben zu müssen. Die Grundlagenseminare sollen Ihnen einen Überblick und vertiefte Kenntnisse zum Behinderten- und Sozialrecht ermöglichen. Thematisch sind die Online-Seminare wie folgt aufgeteilt: 1. Einführung in das Sozialversicherungsrecht (22.-24. Februar 2023), 2. Gleichstellung und Inklusion (8.-10. März 2023),

Gleichstellung und InklusionWeiterlesen

Online-Seminar Mittwoch, 22. bis Freitag 24. 2. 2023 jeweils von 10.00 – 17.00 Uhr (inkl. Mittagspause) Sie arbeiten als Berater*in in der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)“ und kommen in ihrer Berufspraxis regelmäßig mit den unterschiedlichsten Problemen behinderter Menschen und ihrer Angehörigen in Berührung. Dann werden Sie gefordert sein, über rechtliche – insbesondere sozialrechtliche Fragen – aus allen Bereichen des Sozialrechts Auskunft geben zu müssen. Die Grundlagenseminare sollen Ihnen einen Überblick und vertiefte Kenntnisse zum Behinderten- und Sozialrecht ermöglichen. Thematisch sind die Online-Seminare wie folgt aufgeteilt: 1. Einführung in das Sozialversicherungsrecht (22.-24. Februar 2023), 2. Gleichstellung und Inklusion (8.-10. März 2023),

Einführungsseminar in das SozialversicherungsrechtWeiterlesen

Aktuell befinden sich weitere interessante Seminare in der Planung.Falls Sie spezifische Themenwünsche für ein Seminar haben, können Sie diese auch gerne an unser unter service@bifos.de herantragen.