Wir begrüßen Sie auf den Seiten des Bildungs- und Forschungsinstituts zum selbstbestimmten Leben Behinderter (bifos)

Das Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter -bifos- besteht seit 1992 und ist ein Verein von und für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Bifos ist eng mit der Selbstbestimmt Leben Bewegung behinderter Menschen in Deutschland und der internationalen Behindertenbewegung verbunden und ist Mitglied des Dachverbandes „Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben Behinderter in Deutschland -ISL- e.V.„.

21. Peer-Counseling-Weiterbildung

Die Plätze für die 19. Peer-Counseling-Weiterbildung sind bereits vergeben. Die 20. Weiterbildung fällt aus.

Wir nehmen bereits Bewerbungen für die 21. Peer-Counseling-Weiterbildung mit Beginn im Februar 2021 entgegen. Der Kurs findet immer von Donnerstag bis Sonntag statt.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.8.2019 an:
bewerbung@peer-counseling.org

Ein Curriculum der 19. Weiterbildung finden Sie zur Orientierung unter: http://www.peer-counseling.org

Zur Bewerbung gehören (maximal 5 Seiten – bitte keine Zeugnisse!):

  • Ein formloses Anschreiben, aus dem Ihre Motivation und die angestrebte berufliche oder persönliche Entwicklung durch die Weiterbildung ersichtlich wird
  • Ein ausführlicher Lebenslauf, aus dem auch die eigene Behinderung, die persönlichen Erfahrungen damit und die daraus entstehenden Teilhabebedarfe hervorgehen (keinen tabellarischen Lebenslauf).